Aktuelles

14.04.2017 - Slalomtraining am Nürburgring

Am Karfreitag waren wir zu Gast bei unserem befreundeten Club „MSC Adenau“. Während auf der Nordschleife die Touristenfahrten am „Carfriday“ im vollen Gange waren, durften wir im Fahrerlager des Nürburgrings für einen Slalom trainieren. Mit unserem Opel Corsa GSI sammelten wir Erfahrungen auf einem Slalomparcours. Mit dabei waren: Tim Kick, Max Meffert, Mike Hammer, Dieter Hammer, Kevin Wambach, Markus Heim, Thomas Kohl und Laura Ewenz

Platz 2 in der Klasse SP3T für den Audi TTS 2R bei VLN 2

Unter der Bewerbung des MSC Sinzig e.V. im ADAC starteten Rudi Speich (Roßbach) und Rolf Weißenfels (Peterslahr) zusammen mit Roland Waschkau (Untereisesheim) am 08.04.2017 beim 42. DMV 4-Stunden-Rennen im Rahmen der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring.

Nach einem spannenden Rennen unter besten Bedingungen erreichte das Team von 2R-Racing Platz 2 in der Klassen- und Platz 71 in der Gesamt-wertung.

 

Christian Büllesbach - Platz 2 - in der VLN Klasse V5

Beim 42. DMV 4-Stunden-Rennen im Rahmen der VLN Langstreckenmeisterschaft am 08.04.2017 erzielte der Königswinterer Christian Büllesbach auf dem Porsche Cayman von PIXUM Adrenalin Motorsport in der Klasse V5 den hervorragenden zweiten Platz.

Er konnte sich hinter einem weiteren Porsche Cayman von PIXUM Adrenalin Motorsport gegen die mit 12 Teilnehmer besetzte Klasse erfolgreich behaupten. Unterstützt wurde er dabei von Andreas Schettler (Baden-Baden), Carsten Palluth (Hohen-Neudorf) und dem Spanier Arimón Solivellas Carlos.

Gelungener Saisonauftakt für Achim Ewenz in der RCN

155 Teilnehmer eröffneten am 01.04.2017 die Saison 2017 der Rundstrecken-Challenge Nürburgring (RCN). Die Veranstaltung „Nordeifelpokal“ wurde bei guten äußeren Bedingungen – trockene Strecke und angenehme Temperaturen gestartet. Beim Auftakt der familiären GT- und Tourenwagen-Breitensportserie startete Achim Ewenz (Neustadt-Wied) mit Kai Rabenschlag (Korchenbroich) erfolgreich auf dem VW Polo 16V von HE-Motorsport. Das Team erreichte Platz 1 in der Klasse H1. 

06.05.2017 - Fahrt zum WEC 6H Rennen nach Spa

 

am Samstag den 06.05.2017 zum WEC 6H Rennen nach Spa Francorchamps fahren.

 

 

Mehr Infos findet Ihr unter: http://www.fiawec.com/races/6-hours-of-spa-francorchamps.html

 

Interessenten melden sich bitte per Email bis spätestens 11.04.2017 bei achim.ewenz(add)online.de an.

 

 

Es können auch gerne  nicht Mitglieder (Freunde oder Bekannte mitgebracht werden)

29.04.2017 - 1/4 Meile Aldenhoven auf der Filmautobahn

am Samstag den 29.04.2017 fahren wir zum ¼ Meile Beschleunigungsrennen auf der Filmautobahn in Aldenhoven (Nähe Aachen).

 

 

 

Der Veranstalter EFR Germany erweckt die Filmautobahn wieder zum Leben!  Offenes 1/4 Meile Rennen für jedermann.

Infos unter www.efr-germany.de

·      Eintritt: Tagesticket Sa. = 10,00 Euro / Person (8.00 - 18.00 Uhr)

·         Start der Rennen 09:00 Uhr

 

Interessenten melden sich bitte per Email bis spätestens 26.04.2017 bei achim.ewenz(add)online.de an.

09 - 11.06.2017 - 750 Jahrfeier der Stadt Sinzig

Anlässlich der 750 Jahrfeier der Stadt Sinzig feiert der MSC natürlich mit. Wir präsentieren uns in der Stadt mit dem Stand einer nachgebildeten Boxengasse an dem sich die Besucher über unsere Aktivitäten informieren können. Zu dem planen wir die Teilnahme an dem Festumzug am Samstag den 10.06.2017.

 

Wir freuen uns auf viele freiwillige, engagierte Helfer bei der Organisation und der Durchführung.

 

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen zur Veranstaltung findet unter:

Unsere Veranstaltungen

 

10.03.2017 - Vorstandswahlen

Am Freitag den 10.03.2017 fand unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt ein Höhepunkt war die Wahl der neuen Vorstandes. Der Vorstand wurde turnusmäßig gewählt.

 

Folgende Positionen standen zur Wahl und wurden einstimmig wiedergewählt:

 

2. Vorsitzende – Markus Mies, Schatzmeister – Norbert Henneke, Beisitzer – Thomas Schmitz, Beisitzer – Franz-Peter Dinkelbach, Internet/Medien – Achim Ewenz, Kassenprüfer – Martina Stevic und Herbert Efferoth

 

Zusätzlich werden Thomas Kohl, Jaqueline Kagel, Laura Ewenz und Steffen Jungbluth den Vorstand als junges dynamisches Team unterstützen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

10.03.2017 - Clubmeister 2016 - Christian Büllesbach

Am Freitag den 10.03.2017 wurden auf unserer Jahreshauptversammlung die Teilnehmer der Clubmeisterschaft 2016 geehrt.

 

Clubmeister des Sportjahres 2016 wurde wie auch im Vorjahr Christian Büllesbach aus Königswinter.

 

Durch die erfolgreichen Teilnahmen an Läufen zur RCN Rundstreckenchallenge, der VLN-Langstreckenmeisterschaft sowie am 24h-Rennen auf dem Nürburgring konnte er sich die Clubmeisterschaft 2016 bereits bereits zum dritten Male sichern.

 

Endstand der Clubmeisterschaft 2016

Platz 1 - Christian Büllesbach

Platz 2 - Rolf Weißenfels

Platz 3 - Klaus Bitzen

Platz 4 - Willi Wenke

Platz 5 - Rudi Speich

Platz 6 - Thomas Kohl

Platz 7 - Achim Ewenz

Platz 8 - Christian Bündgen

Platz 9 – Daniel Jenichen

Platz 10 - Jessica Salz

Platz 11 - Roberto Otero

 

Herzlichen Glückwunsch !

 

10.03.2017 - Kartmeister 2017 - Tim Kick

Am Freitag den 10.03.2017 wurden die Teilnehmer der Kartmeisterschaft 2017 auf unserer Jahreshauptversammlung geehrt.

 

Meister 2017 der Indoor-Kartmeisterschaft des MSC Sinzig wurde in diesem Jahr Tim Kick.

 

Ergebnis der Indoor-Kartmeisterschaft 2017

 

Platz 1 – Tim Kick

Platz 2 - Lucas Kalinowski

Platz 3 – Ralf Becker

Platz 4 – Herbert Efferroth

Platz 5 – Kai Kirschbaum

Platz 6 – Sebastian Weber

Platz 7 – Jan Hertlings

Platz 8 – Jan Ockenfels

Platz 9 – Tobias Mertesacker

Platz 10 – Fabian Mies

Ewald Kroth Medaille des ADAC für J. Kagel und F.P. Dinkelbach

Auf der Jahreshauptversammlung am Freitag den 10.03.2017 wurden unsere Mitglieder Jaqueline Kagel und Franz-Peter Dinkelbach für besondere Verdienste in der Organisation motorsportlicher Veranstaltungen im ADAC mit der "Ewald Kroth Medaille" ausgezeichnet.

 

Jaqueline Kagel wurde die Medaille in Bronze verliehen.

Franz-Peter Dinkelbach erhielt die goldene Medaille mit Brillianten.

10.03.2017 - Ehrung langjähriger Mitglieder

wir freuen uns das wir auf der Jahreshauptversammlung am 10.03.2017 wieder viele langjährige Mitglieder ehren konnten:

 

30 Jahre Mitgliedschaft– Christian Bungart

30 Jahre Mitgliedschaft– Mario Jungbluth

30 Jahre Mitgliedschaft– Dirk Kleemann

30 Jahre Mitgliedschaft– Thomas Kurtenbach

30 Jahre Mitgliedschaft– Josef Neifer

 

25 Jahre Mitgliedschaft– Hans-Jörg Schulz

25 Jahre Mitgliedschaft– Josef Witt

 

10 Jahre Mitgliedschaft– Sabine Blaeser

10 Jahre Mitgliedschaft– Gregor Fuchs

10 Jahre Mitgliedschaft– Christian Gerolstein

10 Jahre Mitgliedschaft– Steffen Jungbluth

10 Jahre Mitgliedschaft– Philip Jungbluth

10 Jahre Mitgliedschaft– Tobias Mertesacker

10 Jahre Mitgliedschaft– Andreas Mertesacker

Christian Büllesbach startet die VLN 2017 in neuem Gewand

Der MSC Sinzig Fahrer Christian Büllesbach aus Königswinter startet mit dem Porsche Cayman in neuem Design von NEXEN TIRE. In der VLN Langstreckenmeisterschaft startet Büllesbach auch 2017 wieder in der Klasse V5 auf dem Porsche Cayman vom Team Adrenalin Motorsport aus Heusenstamm.

 

Unterstützt wird er dabei auf der Startnummer 445 von Andreas Schettler (Baden-Baden) und Carsten Palluth (Hohen Neuendorf).

 

06.05.2017 – Carraciola Cup 2017 in Bad Godesberg

am 06.05.2017 veranstaltet der Godesberger Motorclub wieder den alljährlichen Carraciola Cup. Hier die Ausschreibung zum Download:

Ausschreibung Carraciola Cup 2017
Flyer Caracciola Cup 06.05.2017.pdf
PDF-Dokument [696.6 KB]

02.07.2017 – 10. Barbarossa Classics 2017

Am Sonntag den 02. Juli 2017 findet die zehnte Auflage der Barbarossa Classics statt.

 

Ausschreibung und Nennung zum Download unter:

www.barbarossa-classics.de

07.10.2017 – VLN - 49. ADAC Barbarossa Preis

Am 07. Oktober 2017 richten wir im Rahmen der VLN Langstrecken- meisterschaft auf dem Nürburgring den 49. ADAC Barbarossapreis aus.

 

 

Alle Infos zur Veranstaltung gibt es auf www.vln.de .

Kostenlose Sportwartausbildung des ADAC Mittelrhein

Der MSC sucht interessierte Motorsportenthusiasten die gerne aktiv an ADAC Großveranstaltungen wie 24h-Rennen, Truck-Grand-Prix und andere mitwirken möchten.

 

Wenn Ihr Interesse habt live bei einer Motorsportgroßveranstaltung an der Strecke dabei zu sein dann seit hier genau richtig. Der MSC Sinzig bietet für Interessierte eine kostenlose Ausbildung zum Sportwart. Bei Interesse wendet Euch direkt an unseren Sportleiter Paul Bläser oder meldet Euch auf unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung.

 

Sportleiter - Paul Bläser
Telefon : 02633 - 200680
E-Mail-Adresse : paul.blaeser@msc-sinzig.de

Kontakt

Motor-Sport-Club Sinzig e.V. im ADAC
Linzer Str. 9
53547 Roßbach

Rufen Sie einfach an +49 2644 7051 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Vereinslokal

"Gasthaus zur Post"

53489 Sinzig-Westum

Westumer Str. 141

 

Clubabend

Jeden ersten Freitag

im Monat ab 20:00Uhr.